Einladung zum Dämmerschoppen mit Sommernachtstanz 09.07.2022

16:30 Uhr

Dämmerschoppen vor dem Dorfgemeinschaftshaus

  • Live-Musik mit der „Big Band Tappenbeck
  • Rustikale Speisen und Getränke können erworben werden (öffentliche Veranstaltung)

20:00 Uhr

Sommernachtstanz im Dorfgemeinschaftshaus

  • Live-Musik mit „Streetlive
  • Alle Getränke sind im Preis enthalten (geschlossene Veranstaltung mit Eintritt)
  • Karten 20 € pro Teilnehmer, Vorverkauf 18 €
  • Der Kartenvorverkauf erfolgt kontaktfrei online.
    feuerwehrball2022 (at) ff-gamsen.de  (oder QR-Code nutzen)
    Bei Buchung bitte angeben: Vor- und Nachnamen aller Teilnehmer (ergeben Personenzahl)

    Die Beiträge können nach Aufforderung / Antwort überwiesen werden.
    Die Kartenvergabe erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmelde-E-Mail.
    Darüber hinaus wird eine Warteliste erstellt.

  • Persönlicher Kartenvorverkauf ist zusätzlich bei Cornelius Reuß (Tel. 05371 / 7753) möglich.

Anmeldung:

QR-Code

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Ihnen/euch!

 

Am Mittwochabend (22.06.2022) kurz nach 22 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Gamsen zur Unterstützung nach Kästorf alarmiert.

20220622 feuer diakonieAusgelöst hatte die Brandmeldeanlage. Das ist im Regelfall nicht neu, aber diesmal kam es zu einem Wohnungsbrand. Die Anlage hat reagiert und die Feuerwehr alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte aus Kästorf kam bereits Rauch aus dem Gebäude und es wurde umgehend die Ortsfeuerwehr Gamsen nachalarmiert, um hier zu unterstützen. Es kamen mehrere Trupps unter Atemschutz zum Einsatz. Personenschäden gab es nicht.

Ebenfalls im Einsatz war die Polizei und der Rettungsdienst des DRK Gifhorn, der bei Gebäudebränden automatisch mitalarmiert wird. 

In jedem Quartal führt die Ortsfeuerwehr Gamsen eine Zugübung durch.

20220607 zug0In diesem Quartal war es der 7. Juni 2022. Während der reguläre Dienstbetrieb auf Gruppen- und Fachausbildung basiert, wird einmal im Quartal eine Übung mit der gesamten Ortsfeuerwehr durchgeführt, die aus einem erweiterten Löschzug besteht. Es gibt viele junge Kameradinnen und Kameraden und auch junge Zug- und Gruppenführer, die an ihre Aufgaben herangeführt werden. Im Vordergrund stand während dieser Übung das Absetzen von Meldungen und die gruppenübergreifende Zusammenarbeit.

Die erste Löschgruppe (LF 10/6) erhielt den Befehl zur Brandbekämpfung im Obergeschoss eines Gebäudes. Auf dem Weg ins Gebäude musste zwei Vorgängeschlösser aufgebrochen werden. Während der Übung wurde auf dem Dach ein Tier gefunden, welches mit Steckleiter gerettet werden musste. Parallel gab es im Gebäudeinneren einen Atemschutznotfall, welcher den Sicherheitstrupp zur Rettung einschreiten ließ.

Fahrradtour am Himmelfahrtstag

20220526 fahrradtourAm 26. Mai 2022 folgten etwa 70-80 Teilnehmer:innen der Einladung und nahmen an der gemeinsamen Fahrradtour teil, die leider zwei Jahre Pause machen musste. Geradelt wurde Richtung Wesendorf. Dort wurde eine längere Pause eingelegt und es wurde ein „Moorfrühstück“ (Brötchen mit Wurst, alternativ auch Käse) gereicht. Der Rückweg führte auch wieder durch die Natur. Im Anschluss wurde am Feuerwehrhaus gegrillt.

Diese Veranstaltungen sind stets eine gute Einrichtung zur Pflege der Kameradschaft und zum Einbeziehen der Familien. Denn ohne den Rückhalt der Familien ist es schwierig, die Zeit zu opfern, die oft für die Feuerwehr nötig ist. Alle Teilnehmer:innen hatten sehr viel Spaß.

Unterkategorien