Seit über 30 Jahren besuchen sich die Ortsfeuerwehren Gamsen und Schönewörde bereits einmal jährlich. Dieses Treffen findet jeweils am Dienstag vor dem Buß- und Bettag statt. In diesem Fall war es der 20.11.2012.

20121120 schoenewoerdeDie Ortsfeuerwehr Gamsen traf sich bereits um 19:00 Uhr am Feuerwehrhaus, um die Fahrzeuge zu besetzen. Mit vier voll besetzten Fahrzeugen setzten sich die Kameraden Richtung Schönewörde (Samgtgemeinde Wesendorf) in Marsch. Gegen 19:30 Uhr wurde der Bereitstellungsraum erreicht.

Übungslage:
Feuer am ehemaligen Feuerwehrhaus. Ein Entstehungsbrand neben dem Objekt breitete sich auf das gesamte Gebäude aus.

Der Erstangriff wurde von der Ortsfeuerwehr Schönewörde mittels TSF-W übernommen. Unterstützung erfolgte durch die Kameraden aus Gamsen. Mittels TLF 16/25 wurde der Löschangriff unterstützt. Vom GW-L wurde die Wasserversorgung für das TLF sowie für das Schönewörder TSF-W hergestellt. Vom LF 10/6 wurden Unterstützungsaufgaben beim Verlegen der Leitung sowie beim Ausleuchten der Einsatzstelle wahrgenommen.

Im Anschluss wurde in das neue Feuerwehrhaus der Ortsfeuerwehr Schönewörde eingekehrt. Hier konnten sich die Einsatzkräfte stärken.

Eingesetzte Kräfte:

  • Ortsfeuerwehr Schönewörde (TSF-W, DoKa)
  • Ortsfeuerwehr Gamsen (MTF, TLF 16/25, GW-L1, LF 10/6)